Schlagwort: Übernachtung

Rückblick: Übernachtung in der Kirche St. Margaretha in Brey Übernachtung in der Kirche 2023

Rückblick: Übernachtung in der Kirche St. Margaretha in Brey

Klar!

An einem Wochenende im November 2023 trafen sich 32 Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Pfarreiengemeinschaft  Rhens-Spay/Brey-Waldesch zu einem eher außergewöhnlichen Erlebnis in der Kirche St. Magaretha in Brey.

Um 18 Uhr schoben sich die ersten Schlafsäcke, Isomatten, Luftmatratzen, Kulturbeutel, Gesellschaftsspiele und leckeres Fingerfood und viele teils aufgeregte Übernachtungsgäste durch die große Kirchentüre. Nach einem kleinen kirchlichen Impuls und einer Vorstellungsrunde des Jugendausschuss begann ein buntgemischter Abend.

Es wurde gewürfelt, Karten gemischt, gelacht, sich erstmal warmgespielt und von der großen Auswahl des Fingerfood-Buffets gekostet.  Hinter der Kirche gab es danach für alle auch noch Stockbrot  am behaglich knisternden Lagerfeuer.

Im Anschluss wurden vor dem Altarraum die Stühle in Position gerückt,  für eine etwas andere Kinoatmosphäre. Nachdem alle einen guten Platz gefunden hatten, begann ein Film über die Gallier Asterix und Obelix.

Der Film ging zu Ende und nun war es endlich soweit. Es folgte der Teil auf den viele schon sehnsüchtig gewartet haben. So wurde mit viel Freude ganz außergewöhnliche Schlafplätze für die Nacht ausgesucht . Manche Kinder und Jugendliche legten sich ihr Schlafquartier auf der Empore bereit,  mit Blick auf die wunderschöne große Orgel.

Andere breiteten sich auf dem etwas wärmeren Holzboden zwischen den Kirchbänken und dem Altarraum aus. Man sah in strahlende und zufriedene Gesichter. Aber bis zum Schlafen sollte es noch ein bisschen dauern. Wer Lust hatte, konnte nun an einer spannenden Nachtwanderung teilnehmen oder sich auch schon nachtfertig in die Schlafsäcke kuscheln und einfach noch einen zweiten lustigen Film namens „Sing“ anschauen.

Bald schon kamen auch die Nachtwanderer wieder dazu und machten es sich gemütlich. Irgendwann wurde es ganz leise, die indirekten farbigen Leuchten sorgten für gemütliches Licht und manche müden Augen schauten sich noch die Heiligenstatuen, Gemälde, Kirchenfenster, … an, bevor sie zufielen. Was für eine ausgefallene und wunderschöne Umgebung um einzuschlafen.

Am nächsten Morgen wurde spontan eine Runde Yoga gemacht und im Anschluss in aller Ruhe zusammen gefrühstückt. Zum Abschluss, bevor alle Kinder und Jugendlichen abgeholt wurden, saßen wir noch einmal gemeinsam im Kreis um ein letztes Spiel (das beliebte „Werwolf“ Spiel)  zu spielen.

Was für ein Abenteuer!!! Was für ein grandioses Wochenende!!! Und alle waren sich einig… Nächstes Jahr bitte die Übernachtung in der Breyer Kirche wiederholen ! Aber klar!

Danke an alle, die diese tolle Aktion mit den unterschiedlichsten Hilfeleistungen und Spenden unterstützt haben.

Euer Jugendausschussteam

Nach obenWordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner